Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB
Allgemeine Geschäftsbedingungen
1 Geltungsbereich
1.1 Für die Lieferung unserer Erzeugnisse gelten ausschließlich die nachstehenden Liefer- und Zahlungsbedingungen. Davon abweichende Einkaufsbedingungen des Bestellers sind für uns nur dann verbindlich, wenn diese von uns ausdrücklich schriftlich bestätigt werden.

1.2 Bei Export unterliegt das Vertragsverhältnis deutschem Recht.
2 Angebot und Auftrag
2.1 Unsere Angebote sind freibleibend. Nachträgliche Preisänderungen behalten wi runs vor.
2.2 Erklärungen, Zusicherungen, Angebote, Telefongespräche erhalten erst durch unsere schriftliche Bestätigung Rechtsgültigkeit.
2.3 Jeder Auftrag bedarf zu seiner Rechtswirksamkeit der schriftlichen Bestätigung in allen Einzelheiten. Anstelle der Auftragsbestätigung tritt bei Lagerware die Rechnung.
2.4 Angaben, die auf offenbarem Irrtum beruhen, verpflichten nicht.
3 Lieferfrist
Die Lieferfristen werden annähernd angegeben und sind unverbindlich. Alle Umstände, die nicht auf vorsätzliches oder fahrlässiges Verschulden der Lieferfirma zurückzuführen sind , entbinden diese von eingegangenen Lieferverträgen ohne Schadenersatzpflicht.
4 Lieferung
4.1 Die Lieferung erfolgt ab Werk und, wenn vom Besteller keine Versandvorschriften gegeben sind, nach bestem Ermessen ohne Gewähr für den schnellsten und billigsten Weg.
4.2Teillieferungen sind in allen Fällen zulässig, auch bei Fixterminen.
4.3 Der Versand erfolgt auf Rechnung und Gefahr des Auftraggebers.
5 Gefahrenübergang
Die Gefahr der Verschlechterung oder des zufälligen Untergangs der Ware geht auf den Besteller über, sobald diese unser Werk verlassen hat.
6 Preisstellung
Unsere Preise verstehen sich in EUR und sind Nettopreise ab Werk, zuzüglich Verpackung, Porto und gesetzlicher MwSt.
7 Rücktritt vom Vertrag
Tritt der Besteller ohne unser Verschulden vom Kaufvertrag zurück, so sind wir berechtigt , ihm die bis zum Eintreffen seiner diesbezüglichen Erklärung angefallenen Kosten zu berechnen, bzw. 30% des Auftrragsvolumen beim vorzeitigen Zurückzihen der bereits erteilten Auftrags.
8 Zahlung
8.1 Für Lieferungen innerhalb Deutschlands bietet der Verkäufer folgende Zahlungsmöglichkeiten an, sofern in der jeweiligen Produktbeschreibung nichts anderes bestimmt ist::
Bei Erstkunden:
• Vorauskasse per Überweisung
• Nachnahme
Bei Bestandskunden:
• siehe oben (Erstkunden)
• Rechnung (14 Tage nach Rechnungsdatum)
8.2 Wird für den jeweiligen Artikel zusätzlich ein Versand insWird für den jeweiligen Artikel zusätzlich ein Versand ins Ausland angeboten, hat der Kunde für Lieferungen ins Ausland folgende Zahlungsmöglichkeiten, sofern in der jeweiligen Produktbeschreibung nichts anderes bestimmt ist:
• Vorauskasse per Überweisung
• Vorauskasse über den Zahlungsdienstleister PayPal

8.3 Bei Lieferungen in Länder außerhalb der Europäischen Union können im Einzelfall weitere Kosten anfallen, die der Verkäufer nicht zu vertreten hat und die vom Kunden zu tragen sind. Hierzu zählen beispielsweise Kosten für die Geldübermittlung durch Kreditinstitute (z.B. Überweisungs-gebühren, Wechselkursgebühren) oder einfuhrrechtliche Abgaben bzw. Steuern (z.B. Zölle).

8.4 Ist Vorauskasse vereinbart, ist die Zahlung sofort nach Vertrags-abschluss bzw. nach Erhalt der Auftragsbestätigung fällig.
9 Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.
10 Schadenersatz, Haftungsausschluß
Jegliche Schadenersatzansprüche des Beststellers, die, gleichgültig aus welchem Rechtsgrund, unmittelbar oder mittelbar im Zusammenhang mit der Bestellung , Lieferung oder der Verwendung unserer Ware entstehen können, bleiben grundsätzlich ausgeschlossen, es sei denn, daß der Schaden durch uns, unsere Mitarbeiter und Beauftragten grob fahrlässig oder vorsätzlich herbeigeführt wurde oder der Ausschluss der Haftung gesetzlich unzulässig ist.
11 Gewährleistung & Qualität
11.1 Änderungen im Design bzw. technische Weiterentwicklungen unserer Produkte sind möglich.
11.2 Handelsübliche und technische unvermeidbare Toleranzen in Farbe, Qualität, Material, Gewicht und der sonstigen Ausführung sind kein Anlaß für Beanstandungen seitens Käufers. Aufgrund unserer heutigen Abformtechniken, können je nach Modell und Material zwischen Original oder bemusterten Objekt und später gelieferter Serie Maßunterschiede auftreten. Bei Metallgüssen, Bronzen, Messing und Silber kann ein Schwund von 5 – 12%, bei polymer-gebundenen Materialien von 1 -5% auftreten. Weitergehende Maßgenauigkeiten müsen v o r Auftragserteilung angemeldet und gesondert werden.
12 Urheberschütz, Entwürfe, Formen und Modelle
12.1 Wenn nicht ausdrücklich schriftlich etwas anderes vereinbart würde, verbleiben uns alle Rechte an eigenen Entwürfen und von uns zur Verfügung gestellten Modellen. Die Nachahmung, Vervielfertigung unserer Entwürfe und Modelle oder deren Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet.
12.2 Von uns hergestellte Hilfsmittel für die Produktion, wie Formen, Modelle und Klischees bleiben unser Eigentum.
13 Datenschutz
Wir weisen darauf hin, daß wir Daten des Bestellers, die sich aus dem Geschäftsverkehr mit ihm ergeben, in Dateien speichern und im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes bearbeiten.
14 Erfüllungsort, Gerichtsstand
14.1 Für sämtliche Rechtsbeziehungen der Parteien gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der Gesetze über den internationalen Kauf beweglicher Waren. Erfüllungsort für unsere Lieferungen und sonstigen Leistungen ist – soweit gesetzlich zulässig – Bad Ems. Erfüllungsort für alle Verbindlichkeiten des Käufers ist Bad Ems.
14.2 Gerichtsstand ist – soweit gesetzlich zulässig – für beide Teile AG Lahnstein, bzw. LG Koblenz.
14.3 Hat der Kunde seinen Sitz außerhalb des Hoheitsgebiets der Bundesrepublik Deutschland, so ist der Gerichtsstand des Verkäufers ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten. Der Verkäufer ist in den vorstehenden Fällen jedoch in jedem Fall berechtigt, das Gericht am Sitz des Kunden anzurufen.
15 Die Vertragssprache ist Deutsch.

Für die Lieferung unserer Erzeugnisse gelten ausschließlich die nachstehenden Liefer- und Zahlungsbedingungen. Davon abweichende Einkaufsbedingungen des Bestellers sind für uns nur dann verbindlich, wenn diese von uns ausdrücklich schriftlich bestätigt werden.

Preisstellung: Unsere Preise verstehen sich in EUR und sind Gesamtpreise (inkl. MwSt.).

Die anfallenden Versandkosten sind nicht im Kaufpreis enthalten. Sie sind über eine entsprechend bezeichnete Schaltfläche auf unserer Internetpräsenz oder im jeweiligen Angebot aufrufbar.                                                                          

                                                                                                                                                                                Wir versenden mit

                                                                                                                                                                                   

 

Zahlung / Payment: Für Lieferungen innerhalb Deutschlands bietet der Verkäufer folgende Zahlungsmöglichkeiten an, sofern in der jeweiligen Produktbeschreibung nichts anderes bestimmt ist:

 

• SOFORT Überweisung                                                                                                                       

• Vorauskasse per Überweisung / in advance

• Nachnahme                                                                                                                                                             Telefon: 0049 2603 509658